a Randstad company
Login

Der Weg zum HR Referent und HR Business Partner

Aktuell offene Jobs in Festanstellung

Vom HR Referent zum HR Business Partner

Fähige Mitarbeiter zu finden, von sich zu überzeugen und an das Unternehmen dauerhaft zu binden: Nicht zuletzt die demographische Entwicklung, der Fachkräftemangel und der daraus folgende „War for Talents“ haben das Thema Human Resources und die Personalabteilung in den zentralen Fokus der Unternehmen gerückt. Modernes Personalmanagement beschränkt sich nicht mehr auf administrative Aufgaben, sondern wird zur eigenen Geschäftseinheit, die weniger Kostenverursacher ist, sondern zur Gewinnsteigerung und unternehmerischen Wertschöpfung ihren Beitrag leistet. 

Einen maßgeblichen Beitrag zur Definition des modernen Human Resources Managements leistete 1997 der US-amerikanische Professors Dave Ulrich, der den Begriff „HR Business Partner“ prägte und dabei forderte, dass Human Resources Abteilungen aus der Rolle des reinen internen Dienstleisters in die Position eines strategischen Partners für die Führungskräfte hineinwachse - erhöhte Entscheidungskompetenz und größere finanzielle Ressourcen inklusive. 

Human Resources ist aktuell dynamischer denn je. Viele Unternehmen haben das Prinzip des HR Business Partners umgesetzt bzw. sind gerade dabei, viele andere noch nicht. Dass Aufgaben und Stellung im Bereich Personal noch ganz unterschiedlich definiert werden, lässt sich allein schon an den vielen Begrifflichkeiten ablesen. Personalmanagement, Personalsachbearbeiter, Personalverwaltung, Personalwirtschaft, Personalwesen, Personalmarketing, Human Resource Management, Human Capital, HR Consulting, HR Referent, HR Business Partner: in der unternehmerischen Wirklichkeit kann ein HR Referent noch ein einfacher Personalsachbearbeiter, aber auch bereits ein strategisch agierender HR Business Partner sein.

"Bei GULP ist der Umgang extrem freundlich und es fühlt sich fast familiär an."

Christian Hauck

"Ohne GULP hätte ich den Job, den ich heute mache, nicht bekommen."

Verena Baier

"Ich finde die Vielfalt an Projekten toll, die GULP mir durch sein großes Kundennetzwerk bieten kann."

Rabih Sleiman

"Die Betreuung im Bewerbungsprozess war hervorragend."

Romy Berger


Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job als HR Referent/HR Business Partner?

Stellenangebote für HR Referent/Business Partner in ganz Deutschland:
 


HR Referent und HR Business Partner: Aufgaben und Tätigkeitsfeld

Natürlich kommt es bei der Definition der Tätigkeit eines HR Referenten auch auf die Größe und die Ausrichtung des Unternehmens an. In Konzernen, zumal international tätig, sind die Aufgaben einen HR-Referenten meist (sehr) eingegrenzt, in kleineren Firmen ist der HR Referent bevorzugt ein Allrounder. 

Im Kern lassen sich die Aufgaben eines HR Referenten in zwei Bereiche unterteilen. Je nach Unternehmen und Auftrag/Willen der Unternehmensführung kommen hier dem HR Referenten mehr oder auch weniger Verantwortung und Entscheidungskompetenz zu. 

1. Administrative Aufgaben des Personalmanagements
 

  • Personalbeschaffung und -auswahl
  • Personalverwaltung (z.B. Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalaktenpflege) und -betreuung
  • Verfassen von Arbeitsverträgen und Arbeitszeugnissen
  • Kalkulation von Personalkosten
  • Einhaltung von Regelwerken, Gesetzen und Betriebsvereinbarungen
  • Übernahme von Personalsachbearbeiter-Tätigkeiten bis hin zur Entgeltabrechnung
  • Controlling und Berichtswesen gegenüber der Unternehmensführung
     

2. Aufgaben als HR Business Partner
 

  • Beratung von Führungskräften
  • Personalentwicklung: Qualifizierung, Coaching und Weiterbildung von Führungskräften und Mitarbeitern
  • Erarbeitung und Sicherstellung der Umsetzung von strategische HR-Vorgaben
  • Personalplanung, -marketing und -controlling: Ansprechpartner der Unternehmensführung zu Fragen der Bedarfsplanung und -deckung
  • Steuerung der personalwirtschaftlichen Auswirkungen bei Veränderungsprozessen
  • Teilhabe an der Etablierung einer positiven Unternehmenskultur 
     

Der moderne HR-Referent: Ausbildung und Skills eines HR Business Partners

In jedem Fall verfügt ein HR Referent über eine kaufmännische Ausbildung; häufig wird mittlerweile aber sogar ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal gefordert – exemplarisch mit einem Master in Human Resources. 

Da im Personalwesen  oft sehr unterschiedliche fachliche Qualifikationen vorausgesetzt werden, haben oft auch Quereinsteiger gute Chancen auf eine HR Karriere. .Zu finden sind als HR Business Partner deshalb auch Dipl.-Psychologen mit Spezialisierung auf Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, Dipl.-Pädagogen aus der Erwachsenenbildung sowie Wirtschaftsjuristen und andere.

Ein HR Referent bzw. HR Business Partner sollte neben den einschlägigen Kenntnissen im Bereich Human Resources, Betriebswirtschaft und Arbeitsrecht inklusive Personalrekrutierung und Weiterbildung über folgende Fähigkeiten verfügen: 

  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Teamplay
  • Selbstsicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Organisationstalent, Flexibilität und Stressresistenz
  • Verantwortungsgefühl und Diskretion
  • Strategisches Denken und Mitarbeiterführung


Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job als HR-Referent/HR Business Partner?

Stellenangebote für HR-Referent/Business Partner in ganz Deutschland: